Eröffnungsfliegen in Lenz 2010

Ea war wieder einmal soweit. Am 01.05. ging es los. Glücklicherweise hatten sich sämtliche Wetterfrösche in ihrer Prognose geirrt, so dass wir bei herrlichstem Frühlingswetter und fast Windstille wieder einmal "einen fliegen lassen" konnten. Bereits vor der Mittagspause durfte der Pfahl mit dem Warn-Hinweisschild auf unseren Flugplatz an der nördlichen Ecke unseres Platzes beweisen, dass er nicht nur zum Spaß da steht und dass er außerdem stabil genug ist, einen zu tief angesetzten Calmato-Sports-Landeanflug erfolgreich abzuwehren. Das Ergebnis: Eine sauber, wenn auch asymmetrisch geteilte Tragfläche und ein leicht lädierter Rumpf. Am Pfahl fehlt jetzt etwas Rost. Viel Erfolg bei der Reparatur, Siggi. Geld im Kopf

 

Crash...

 

 

Bäh!

 

Anschließend das obligatorische Grillen mit Hartmuts neuem Lidl-Grill, der unseren durchgerosteten und unansehnlich gewordenen Kampfbräter ersetzt. Weitere Bilder findet Ihr wie immer in der Bildergalerie. Vielen Dank an die edlen Spender des Biers, sowie an alle Beteiligten und lasst es weiter krachen!

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok